Ludwigshafen

Rhein-Galerie „Unzureichende Frequenz“ als Grund genannt

Görtz und Tchibo geben Filialen auf

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Serie der Geschäftsschließungen in der Rhein-Galerie geht weiter. Nach den Schuhläden Roland und Street Shoes sowie den Modegeschäften Review und Jeans Fritz verlassen auch Tchibo und Bäcker Görtz das vor zehn Jahren eröffnete Einkaufszentrum – aus wirtschaftlichen Erwägungen, wie beide Unternehmen auf Nachfrage dieser Redaktion am Montag erklärten.

„Die unzureichende Frequenz“ der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema