Ludwigshafen

Radbrücke

Grüne: Ergebnis längst überfällig

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Grünen im Rat begrüßen den Einsatz der Mannheimer und Ludwigshafener SPD-Fraktionen zur Prüfung einer Radbrücke über den Rhein zwischen beiden Städten (wir berichteten). „Auf unseren Antrag am 28. Oktober 2019 im Bau- und Grundstücksausschuss wurde uns eine solche Prüfung von der Verwaltung versprochen; dabei sollten mögliche Standorte für eine Fahrrad- und Fußgängerbrücke zwischen dem südlichen Ende des BASF-Werksgeländes und dem nördlichen Ende der Parkinsel verglichen werden“, sagt Co-Fraktionschef Hans-Uwe Daumann. „Das Ergebnis der Prüfung ist überfällig. Wir hoffen, das Projekt bald vorantreiben zu können.“

Die Grünen sehen in einer Brücke, die lediglich von Radfahrern und Fußgängern genutzt werden kann, eine Chance, den umweltfreundlichen Verkehr zu stärken. 

Zum Thema