Ludwigshafen

Hochstraßen-Ersatzlösung

Grüne wollen breite Debatte

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Grünen im Rat befürworten eine breite Diskussion über eine Ersatzlösung für die Pilzhochstraße. „Wir sehen gerade, was eine ungewollte Straßensperrung zwischen den Stadtteilen Süd und Mitte anrichtet. Radfahrer haben schon früher am Übergang zur Mundenheimer Straße unter der schwierigen Wegeführung gelitten“, sagt Fraktionschef Hans-Uwe Daumann. Eine ebenerdige Straßenführung zwischen Adenauer-Brücke und Pylonbrücke, die den Verkehr in den Stadtteil Süd nicht völlig abschnürt, könne sich die Fraktion nur schwer vorstellen. Sie kritisiert Äußerungen der Linken, wonach der Stadtrat schon Entscheidungen getroffen habe. Es gebe nur grünes Licht für Vorplanungen. Diese Planungen sollen breit diskutiert werden. 

Zum Thema