Ludwigshafen

"Halbe Stunde vorlesen am Tag"

Archivartikel

Fachleute sind sich darüber einig, dass der Umgang von Kleinkindern unter drei Jahren mit Büchern Auswirkungen auf die Sprachentwicklung hat. Inwiefern ist das so?

Dr. Jochen Gehrmann: Zunächst einmal ist die Sprachentwicklung stark davon abhängig, welchen Input die Eltern ihren Kindern geben. Wenn Eltern vorlesen oder gemeinsam mit ihnen Bilderbücher anschauen, ist das ein ideales

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00