Ludwigshafen

Handel Geschäft erholt sich nach dem Corona-Lockdown allmählich / Patrick Steidl wird neuer Centermanager der Rhein-Galerie

Handel in Ludwigshafen: "Maskenpflicht bremst Umsätze"

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Corona-Zwangspause wirkt bei den Händlern in Ludwigshafen noch deutlich nach. Nachdem wochenlang totaler Stillstand herrschte, kehrt in die Läden aber nach und nach wieder mehr Leben ein. „Nach dem Lockdown entwickeln sich die Geschäfte von Woche zu Woche immer besser. Das Niveau von davor haben sie aber noch nicht erreicht“, sagt Christoph Keimes, Centermanager der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema