Ludwigshafen

Betrug

Handwerker wollen Wucherpreis

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein Stromausfall ist eine Familie aus Oppau teuer zu stehen gekommen. Sie ist nach Angaben der Polizei einem unseriösen Unternehmen aufgesessen, das einen Wucherpreis verlangte. Die Familie suchte nach dem Stromausfall im Internet einen Notdienst. Einer der ersten Treffer suggerierte, dass es sich bei der Firma um einen ortsansässigen Betrieb handelte. Zwei Handwerker kamen, reparierten den Schaden in kurzer Zeit und stellten dafür eine Rechnung in Höhe von nahezu 1000 Euro aus. Die Familie bezahlte den Preis, wandte sich aber auch an die Polizei. Die Beamten bittet die Bürger um besondere Aufmerksamkeit bei der Anforderung von Handwerkern außerhalb der Geschäftszeiten. Am besten sei es, mit bekannten regionalen Firmen vorab die Kosten zu klären. 

Zum Thema