Ludwigshafen

Justiz Im Prozess um den Messerangriff auf den Postbank-Filialleiter sagen Augenzeugen aus

„Hat sich bewegt wie ein Tiger“

Archivartikel

Frankenthal/Ludwigshafen.Von „bizarren“ und „surrealen“ Szenen, die sich in der Postbank-Filiale am Ludwigshafener Rathausplatz abgespielt haben, berichtet ein Augenzeuge am dritten Verhandlungstag im Prozess gegen Soner A. Wegen versuchten Totschlags muss sich der 42 Jahre alte Türke nach dem Messerangriff auf den dortigen Filialleiter am Vormittag des 18. Januar vor dem Frankenthaler Landgericht verantworten. Der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema