Ludwigshafen

Abruzzen: Verein Ciao richtet Spendenkonto ein

Hilfe nach Erdbeben

Archivartikel

Der internationale Verein Ciao richtete eine Spendenkonto für die Opfer des Erdbebens in den italienischen Abruzzen ein. Er hat auch genaue Vorstellungen darüber, wem das Geld zugute kommen wird. "Wir wollen vor allem zwei italienische Familien unterstützen, die früher in Ludwigshafen gewohnt haben und nun selbst von dem Unglück betroffen sind", sagte Vereinsvorsitzender Carmine Ferrara auf

...
Sie sehen 58% der insgesamt 690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00