Ludwigshafen

Verkehr Altreifenbrand richtet Schaden von 30 000 Euro an / Rathausspitze bietet digitale Bürgersprechstunde am 9. Juni an

Hochstraße Nord bleibt offen

Archivartikel

Ludwigshafen.Erleichterung im Rathaus und bei den Autofahrern: Die Hochstraße Nord (B 44) muss nach einem Brand von Autoreifen unter der Brücke nicht für den Verkehr gesperrt werden, erklärte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (SPD) am Dienstag. Eine Prüfung habe ergeben, dass die Tragfähigkeit der Brücke nicht beeinträchtigt ist. Der Schaden beträgt rund 30 000 Euro. Bei dem Brand verschmorten rote

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema