Ludwigshafen

Literatur Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Tanja Maljartschuk liest im Café Hausboot aus ihrem Roman „Blauwal der Erinnerung“

Hungersnöte und Geisterstädte

Archivartikel

Ludwigshafen.Wie sehr mussten das ukrainische Volk und seine Sprache unter der unbarmherzigen Regentschaft von Stalin leiden? Wie brachte diese hemmende Epoche der Unterdrückung die Kultur der Ukraine ins Stocken? Im Café Hausboot in Ludwigshafen, wo diese prosaisch verarbeiteten Ideen von Autorin und Besuchern weitergedacht wurden, gastierte die Schriftstellerin Tanja Maljartschuk, der im vergangenen Jahr

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema