Ludwigshafen

Interview: Marie-Claire Wagner ist seit einem halben Jahr "Miss Ludwigshafen" / Die Studentin will mehr soziale Projekte fördern

"Ich will nicht nur lächeln und winken"

Archivartikel

Sarah Weik

Seit einem halben Jahr ist sie "Miss Lu". Marie-Claire Wagner, 20, über soziales Engagement, Fleischbeschau bei Miss-Wahlen und ihre Heimatstadt Ludwigshafen.

Gab es in ihrer Amtszeit schon peinliche Momente, wie Ihr Vater und Ihr Freund befürchtet haben?

Marie-Claire Wagner: (lacht) Nein. Ich habe mich ein paarmal versprochen, aber das ist hoffentlich nicht groß

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00