Ludwigshafen

Coronavirus Bis Ende der Woche sollen rund 1100 Mitarbeiter immunisiert sein / Zentrum in Walzmühle geht am Donnerstag in Betrieb

Impfstart für Klinikum-Personal

Archivartikel

Ludwigshafen.Seit Montag werden am Ludwigshafener Klinikum Mitarbeiter aus Bereichen mit erhöhtem Infektionsrisiko gegen das Coronavirus geimpft. „Das sind beispielsweise Kollegen aus den Covid-Bereichen, den Intensivstationen und der Notaufnahme“, teilt eine Sprecherin auf Anfrage dieser Redaktion mit. Die Impfaktion werde die gesamte Woche andauern, insgesamt rund 1100 Mitarbeiter sollen in dieser Zeit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema