Ludwigshafen

Bildung Technisches Gymnasium als Alternative

Infoabend an der BBS 1

Archivartikel

Ludwigshafen.Einen Infoabend über das Technische Gymnasium und die Berufsoberschule veranstaltet die berufsbildende Schule Technik 1 in Ludwigshafen (Franz-Zang-Straße 3-7). Schüler können mit der Schulleitung und Lehrern sprechen, Labors und Fachräume besichtigen und Informationen über mögliche Abschlüsse einholen.

Das Technische Gymnasium mit dem Schwerpunkt Metall-, Elektro- oder Informationstechnik bietet eine Alternative zu allgemeinbildenden Gymnasien: Schüler mit mittlerer Reife dürfen direkt in die elfte Klasse eintreten und nach drei Jahren das Abitur ablegen.

Zielgruppe der Berufsoberschule I sind Erwachsene mit Mittlerer Reife und abgeschlossener Berufsausbildung im technischen Bereich, die eine Fachhochschulreife erlangen wollen. In der Berufsoberschule II kann man die Hochschulreife schaffen, um an einer Universität zu studieren. Voraussetzung ist die Fachhochschulreife und eine Ausbildung in Technik, Informatik oder Naturwissenschaften. sal

Zum Thema