Ludwigshafen

Asyl Zahl der Straftaten laut Polizei sehr überschaubar

"Kein Grund für Ängste"

Archivartikel

"Die Anzahl der Straftaten im Zusammenhang mit Flüchtlingen ist sehr überschaubar - zumindest im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz", betonte der stellvertretende Behördenleiter Eberhard Weber im Stadtrat. Ängste vor einer Zunahme von Straftaten seien unbegründet. Belastend aus Sicht der Polizei sei nur, dass selbst bei einfachen Sachverhalten mehr Personal eingesetzt

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00