Ludwigshafen

Pfalzbau-Mitarbeiter

"Keine Rückkehr zur Stadt gewollt"

Archivartikel

Der Antrag der Grünen, wonach die Pfalzbau-Mitarbeiter von einer Privatfirma wieder zu den alten Vertragsbedingungen zur Stadtverwaltung oder zur Lukom zurückkehren sollen, wurde gestern im Stadtrat nicht behandelt. OB Eva Lohse begründete dies damit, dass Personalangelegenheiten nicht Aufgabe des Stadtrats seien. Zudem hätten ihr betroffene Mitarbeiter um Sprecher Alfred Edler erklärt, dass

...
Sie sehen 63% der insgesamt 632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00