Ludwigshafen

Kinder kümmern sich um Blumen

Archivartikel

Ludwigshafen.Hunderte Schüler haben zum Auftakt des Wettbewerbs „Kinder pflegen Blumen – Blumenkinder 2019“ am Freitag auf dem Rathausplatz am Lichttor ein kleines Pflänzchen eingetopft. Diesen sollen sie nun in den kommenden Wochen in ihren Klassenzimmern zu Wachstum und Blüte verhelfen, wie der Verein Der Grüne Kreis mitteilt. Dieser lobt den Wettbewerb in diesem Jahr nun schon zum 52. Mal aus. Insgesamt haben sich 20 Klassen mit rund 400 Kindern aus fünf Schulen für die Aktion angemeldet. Auf dem Bild erklärt Markus Bormke vom städtischen Grünflächenamt den Kindern, wie sie ihr Fleißiges Lieschen am besten in die Erde einsetzen können.