Ludwigshafen

Kinder sitzen fest im Sattel

Archivartikel

Ludwigshafen.Einmal auf dem Rücken eines Pferdes durch den Stadtteil reiten – diese Möglichkeit haben neben der vierjährigen Anesa und dem siebenjährigen Art (unser Bild) viele Kinder beim Familienfest der Interessensgemeinschaft (IG) Ludwigshafen-Süd genutzt. Der geführte Ritt war aber nur ein Teil des Festes auf dem Bürgermeister-Krafft-Platz, ebenfalls hoch im Kurs standen eine Hüpfburg und das Karussell. Die Älteren gesellten sich bei entspannter Atmosphäre um die Imbiss- und Getränkestände. Ortsvorsteher Christoph Heller dankte den Gewerbetreibenden in seinem Grußwort.