Ludwigshafen

Amtsgericht Vier Monate Bewährungsstrafe und 150 Arbeitsstunden für 37-Jährigen

Körperverletzung geahndet

Archivartikel

Ein 37-jähriger Ludwigshafener musste sich wegen versuchter gefährlicher und einfacher Körperverletzung vor dem Amtsgericht verantworten. Die Richterin verurteilte den Mann zu einer viermonatigen Bewährungsstrafe und 150 Stunden gemeinnützige Arbeit.

Der Mann, der laut Anklage bei Problemen oft zu Drogen griff, hat am 6. Januar dieses Jahres gegen 17 Uhr auf der Bertold-Brecht-Straße

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00