Ludwigshafen

Parkplätze Hauptausschuss befürwortet Vergünstigung

Kostenlos für Elektroautos

Ludwigshafen.Mit knapper Mehrheit hat sich der Hauptausschuss dafür ausgesprochen, dass Elektroautos auf den öffentlichen Parkflächen Vergünstigungen erhalten. Demnach können diese Fahrzeuge bis zur jeweiligen Höchstparkdauer kostenlos abgestellt werden. Für Wagen mit E-Kennzeichen reiche die Parkscheibe. Die Grünen im Rat hatten eine solche Regelung als Beitrag zu emissionsfreien Mobilität beantragt. Fraktionschef Hans-Uwe Daumann erinnerte daran, dass eine solche Vergünstigung bereits in vielen Städten der Region eingeführt worden sei.

Beigeordneter Andreas Schwarz (SPD) entgegnete, dass die Verwaltung den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos bevorzuge. Zudem sollte generell der öffentliche Nahverkehr ausgebaut werden, um den Autoverkehr in der Innenstadt zu reduzieren. Klagen über unzureichende Ladekapazitäten seien auch ein ständiges Thema. Aus dem gleichen Grund zeigte sich auch Heinrich Jöckel (CDU) nicht sehr angetan. Thomas Schell (FDP) lehnte eine solche Vergünstigung ab, weil sie zu einseitig auf Elektromobilität ausgerichtet sei. Mit acht zu sechs Stimmen setzten sich letztlich die SPD, Grüne im Rat, Grüne und Piraten sowie die FWG durch. 

Zum Thema