Ludwigshafen

Innenstadt Detektiv gibt Hinweis / Straßenbahn gestoppt

Ladendieb gefasst

Archivartikel

Ludwigshafen.Dank eines aufmerksamen Detektivs ist ein 27-jähriger Ladendieb in der Innenstadt gefasst worden – unter ungewöhnlichen Umständen. Dabei wurde eine Straßenbahn gestoppt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Detektiv hatte am Montag kurz nach 20 Uhr in der Bahn einen Ladendieb wiedererkannt, der zuvor in Mannheim nach einem Diebstahl geflüchtet war, und verständigte die Ordnungshüter. Nach dem Zwangshalt der Bahn in der Kaiser-Wilhelm-Straße flüchtete der Tatverdächtige, konnte aber von den Beamten schnell eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Dabei wehrte sich der 27-Jährige und verletzte eine Polizistin an der Lippe. Bei dem Mann wurden danach verschiedene Drogen gefunden. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. 

Zum Thema