Ludwigshafen

Oggersheim Verbindung zum Wohngebiet in der Melm

Land fördert neue Straße

Archivartikel

Ludwigshafen.Die seit Jahren diskutierte Verbindungsstraße zwischen Oggersheim und der Melm hat eine wichtige Hürde genommen. Das Land gibt dafür eine Zuwendung von 1,6 Millionen Euro, teilte der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) am Donnerstag mit. Mit dem 700 Meter langen Abschnitt zwischen der Großpartstraße und dem Albert-Haueisen-Ring wird das Neubaugebiet an das übergeordnete

...

Sie sehen 58% der insgesamt 688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema