Ludwigshafen

SPD Frühere Fraktionsvize berichtet über privaten Hörfunk

Lesung mit Springer

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Anfänge des privaten Hörfunks erlebte Hildegard Springer als Tontechnikerin bei der Anstalt für Kabelkommunikation in Ludwigshafen mit, 1984 wurde sie dort zur Betriebsratsvorsitzenden gewählt. Ihre Erfahrungen als „Frau der ersten Stunde“ bei den neuen Medien veröffentlichte sie in einem Buch „Radio-aktiv“. Daraus liest sie am Mittwoch, 22. August, 19 Uhr, in der Stadtteilbibliothek

...

Sie sehen 51% der insgesamt 777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00