Ludwigshafen

Lina ist die Erste

Archivartikel

Kurz vor Mitternacht platzt die Fruchtblase, um 1 Uhr nachts ist Nastasia Martinez dann im St. Marienkrankenhaus. Die 28-Jährige wohnt zwar in Mannheim-Rheinau, da der Papa ihres Kindes aber Ludwigshafener ist, wird die kleine Lina Hauptmann am Neujahrstag dort geboren – und ist damit das erste Ludwigshafener Baby 2020. Um 6.47 Uhr erblickt Lina das Licht der Welt und bringt 2820 Gramm auf die Waage. Wie die Geburt war? „Schrecklich aber machbar“, sagt die glückliche Mutter mit einem Lachen. Im städtischen Klinikum lässt sich das erste Neujahrsbaby Zeit bis 12.20 Uhr. tt/fab

Zum Thema