Ludwigshafen

Dezernenten-Wahl Kritik am Beigeordneten Klaus Dillinger

LKR will Alternativen

Archivartikel

Ludwigshafen.Die LKR-Fraktion kritisierte, dass CDU und SPD die Posten der neuen Bau- und Sozialdezernenten bereits für verteilt halten, und will Alternativvorschläge einbringen. Um für mehr Transparenz zu sorgen, beantragten sie, dass sich „alle vorgeschlagenen Personen, die dem Anforderungsprofil genügen“, bei der Stadtratssitzung am Montag vorstellen könnten. Die Oberbürgermeisterin Eva Lohse (CDU) habe

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00