Ludwigshafen

Klinikum Schüler des Max-Planck-Gymnasiums gestalten Gemälde für Abschiedsraum

Loslassen in guter Atmosphäre

Archivartikel

Ludwigshafen.„Wir hatten die Grundidee, dass wir Hoffnung damit übermitteln wollen“, sagte die 17-jährige Melanie Bista mit Blick auf das Gemälde, das sie und ihre Mitschüler gestaltet haben – und das künftig den neuen Abschiedsraum am Ludwigshafener Klinikum zieren wird. „Wir wollten so viel wie möglich warme Farben verwenden“, fügte Marc Scharf, 16 Jahre, nach der Enthüllung und feierlichen Übergabe des

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2472 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00