Ludwigshafen

Fußball

LSC in Mainz krasser Außenseiter

Ludwigshafen.Für den Ludwigshafener SC geht in der Landesliga Ost das Fußballjahr 2018 am Sonntag, 14.30 Uhr, mit dem Auswärtsspiel beim Tabellenführer FC Basara Mainz zu Ende. Die Gartenstädter sind mit erst einem Sieg als Tabellenletzte krasse Außenseiter beim Meisterschaftsaspiranten, der als Neuling nach zwei Aufstiegen in Folge nun einen „Durchmarsch“ in die Verbandsliga anstrebt.

Die Hochfelder müssen ihr am vergangenen Sonntag wegen Spielmangels abgesagtes Heimspiel gegen den SV Gimbsheim zu einem noch nicht feststehenden Termin nachholen. Um eine Strafe durch das Sportgericht kommen sie herum, weil ihr Gegner mit der Spielabsetzung einverstanden war. Ansonsten wäre das Spiel „am grünen Tisch“ mit 0:2 für die Gartenstädter als verloren gewertet worden. rs