Ludwigshafen

Ludwigshafen: Schiff fährt sich auf Sandbank fest

Ludwigshafen.Ein mit Containern beladenes Schiff hat sich am frühen Dienstagmorgen auf Höhe der Parkinsel in Ludwigshafen auf einer Sandbank festgefahren. Wie die Wasserschutzpolizei mitteilte, fuhr der so genannte Güterschubverband von etwa 172 Metern Länge gegen 4.15 Uhr am linksrheinischen Ufer in Höhe der Parkinsel flussabwärts. Hier kam der Kapitän wegen eines Fahrfehlers zu nahe an die dortige Sandbank.

Der Verband musste mit der Hilfe eines anderen Schiffes von der Sandbank gezogen werden. Während dieser Arbeiten war der Flussabschnitt kurzzeitig gesperrt. Sowohl das Schiff als auch die Sandbank wurden nicht beschädigt. Um 9.30 Uhr konnte der Verband seine Fahrt fortsetzen. (pol/tge)