Ludwigshafen

BASF S-Bahn-Verkehr zum Werk eingestellt

Mann aus ungeklärten Gründen auf Lkw geklettert und an Stromschlag gestorben

Archivartikel

Ludwigshafen.

Ein Mitarbeiter einer externen Firma ist am Donnerstagmorgen auf dem BASF Firmengelände in Ludwigshafen bei einem Unfall tödlich verunglückt. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, traf den 50-jährigen Lkw-Fahrer gegen 8.30 Uhr im Bereich des Tor 11 ein Stromschlag, der ihn tödlich verletzte. 

Bei dem verunglückten 50-Jährigen handelte es sich um einen Mann aus

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00