Ludwigshafen

Innenstadt 52-jähriger Niederländer in Gewahrsam

Mann würgt Frau in Hotel

Archivartikel

Ludwigshafen.Weil er seine Ehefrau in einem Hotel in der Ludwigshafener Innenstadt mehrfach massiv attackiert hat, haben Beamte des Polizeipräsidiums Rheinpfalz einen 52-jährigen Niederländer in Gewahrsam genommen. Nach Angaben der Polizei meldeten Angestellte des Hotels gegen 1 Uhr in der Silvesternacht, dass ein Gast seine Frau geschlagen habe. Vor Ort stellte sich heraus, dass der 52-Jährige seiner 54 Jahre alten Partnerin einen Hieb mit der Hand ins Gesicht verpasst hatte. Anschließend würgte er sie und drohte ihr, dass sie das Hotel nicht lebend verlassen werde. Die Frau wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht, während der alkoholisierte Mann im Hotelzimmer blieb.

Gegen Wand geschleudert

Durch die Polizei wurde die 54-Jährige später wieder zum Hotel begleitet, wo sie ihre Sachen packen und sich von Bekannten abholen lassen wollte. Gegen 5 Uhr meldeten sich die Hotelmitarbeiter erneut und berichteten von einem weiteren Streit des Paars. Den Ermittlungen zufolge hatte der Niederländer seine Frau, die ins Hotel zurückgekehrt war, mit massiver Gewalt gegen die Wand geschleudert und auch danach nicht von ihr abgelassen. Daraufhin nahmen die Beamten den Mann mit. jei