Ludwigshafen

Heinigstraße

Matratze brennt: 21 Personen in Klinik

Archivartikel

Zu einem Brand in der Heinigstraße (Innenstadt) sind die Rettungskräfte am Freitagnachmittag ausgerückt. Wie die Feuerwehr am Abend mitteilte, hatten in einem Zimmer im siebten Stock eines Hauses ein Bett und eine Gardine gebrannt, was zu einer starken Rauchentwicklung führte. Die Bewohner konnten das Feuer selbst löschen. Allerdings wurden elf Erwachsene und zehn Kinder, die sich in mehreren

...

Sie sehen 53% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema