Ludwigshafen

Gesundheitspolitik: Ärzteorganisation "GO-Lu" zieht nach sechs Jahren Bilanz und in neue Räume

Mediziner schnüren weiter ihr enges Netzwerk

Archivartikel

Sybille Burmeister

Auf zu neuen Ufern heißt es bei der Gesundheitsorganisation Ludwigshafen (GO-Lu): Das Ärztenetz, das auf genossenschaftlicher Basis organisiert ist, zieht in größere Räumlichkeiten am Rheinufer Süd. Die Geschäftsstelle in der Mundenheimer Straße platzt aus allen Nähten, erklärt der Geschäftsführer der GO-Lu, Jürgen Pflaum. In der Paul-Klee-Straße 1 wird auch die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2409 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00