Ludwigshafen

Ausbildungsbilanz Betriebe steigern Angebot / 190 Jugendliche sind noch unversorgt

Mehr Lehrstellen als Bewerber

Archivartikel

Vier Kinder hat die gelernte Arzthelferin groß gezogen und wollte sich nach ihrer Scheidung beruflich neu orientieren. Als 44-Jährige absolviert Patricia Jutzi nun eine Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau der Stadt. Für den Geschäftsführer der Agentur für Arbeit, Daniel Lips, ist die Ludwigshafenerin ein gutes Beispiel dafür, dass eine Ausbildung nicht nur in jungen Lebensjahren möglich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema