Ludwigshafen

Kriminalität Zwei Täter gehen auf 16-Jährigen los

Messerangriffan Haltestelle

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 16-Jähriger ist in der Gartenstadt von Unbekannten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Nach Polizeiangaben von gestern wartete der Jugendliche am Samstagabend gegen 22 Uhr an der Haltestelle „Marienkrankenhaus“ in der Maudacher Straße auf eine Bahn, als er plötzlich von hinten festgehalten wurde. Der unbekannte Täter drohte dem 16-Jährigen und forderte die Herausgabe von

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema