Ludwigshafen

Metropol-Investor erhält „letzte Chance“

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Investor Timon Bauregie (Ettlingen) kann voraussichtlich das Metropol-Hochhausprojekt am Berliner Platz, das seit fast zwei Jahren nicht sichtbar vorankommt, nicht weiter verfolgen.

Der Stadtrat hat mit den Stimmen von SPD und CDU beschlossen, die  Aufstellung des Bebauungsplanverfahrens zum Jahresende  rückgängig zu machen. Bis dahin bekomme der Investor aber eine „letzte Chance“

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema