Ludwigshafen

Friedenskirche

Michael Heinz über Digitalisierung

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Förderkreis der Friedenskirche holt im November zwei Vorträge im Begleitprogramm der Ausstellung Menschenbilder nach, die im Frühjahr ausfallen mussten. BASF-Vorstandsmitglied Michael Heinz (Bild) spricht am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr in der Friedenskirche (Leuschnerstraße) unter dem Titel „Veränderte Arbeitswelten in der Anilin“ über die Folgen der Digitalisierung. Pfarrer i.R. Ludwig Burgdörfer referiert am Donnerstag, 5. November, 19 Uhr, über das christliche Menschenbild. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht nötig. 

Zum Thema