Ludwigshafen

Dialog Veranstaltungsreihe „Hin. Gehört“ Anfang Februar

Minister Heil im Pfalzbau

Archivartikel

Ludwigshafen.Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) kommt nach Ludwigshafen, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. In der Veranstaltungsreihe „Hin. Gehört.“ ist er am Montag, 10. Februar, ab 17 Uhr im Pfalzbau. Heil möchte wissen, welchen Herausforderungen sie im Alltag und Berufsleben gegenüberstehen. Und vor allem: Wie die Politik den Menschen noch besser dabei helfen kann, diese gut zu meistern.

In vier parallelen Dialoginseln werden aktuelle Fragen, Herausforderungen und zentrale Anliegen zur Arbeits- und Sozialpolitik diskutiert. Beispielsweise geht es um die Arbeit von morgen: Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf meine Arbeit? Was kann Qualifizierung und Weiterbildung leisten? Wie bleibe ich fit in meinem Beruf? In der anschließenden Town Hall stellt sich Bundesminister Hubertus Heil weiteren Fragen der Teilnehmenden.

Info: Kostenlose Anmeldungen unter www.hingehoert.bmas.de 

Zum Thema