Ludwigshafen

Soziales Liga will Fragen mit Fraktionen besprechen

Mit Mandat mitreden

Archivartikel

Einen Lobbyismus-Verdacht hegt Hans Arndt von der Freien Wählergruppe (FWG). Er ist sogenanntes bürgerschaftliches Mitglied dieser Partei im Sozialausschuss und fühlt sich zu einer Sitzung der Liga der freien Wohlfahrtsverbände nicht eingeladen. In der Einladung habe Holger Scharff als Vorsitzender der Liga-Verbände ausdrücklich darum gebeten, dass ein Vertreter der Stadtratsfraktionen zu

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1317 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00