Ludwigshafen

Polizeieinsatz Beamte nehmen Mann auf Berliner Platz fest

Mit Messer hantiert

Archivartikel

Ludwigshafen.Eine Person, die auf dem Berliner Platz mit einem Messer herumspiele – diese Meldung ging am frühen Abend bei der Polizei ein. Wie es in einer Pressemitteilung von gestern heißt, trafen die Beamten dann vor Ort auf einen 30-Jährigen, der in der Tat mit einem Butterfly-Messer hantierte. Außerdem hatte er in seinem Rucksack ein sogenanntes Faustmesser. Da beide Gegenstände verboten sind, musste

...

Sie sehen 54% der insgesamt 751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00