Ludwigshafen

Ludwigstraße Schlägerei in Shisha-Bar

Mit Messer verletzt

Ludwigshafen.Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung in einer Shisha-Bar in der Ludwigstraße ist ein Gast verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, soll gegen 1 Uhr ein 22-jähriger Ludwigshafener, der mit seiner Freundin unterwegs war, von ihrem 28-jährigen Ex-Freund und einem 19-jährigen Bekannten angegriffen worden sein. Bei dem Streit gingen Geschirr, Shisha-Pfeifen und Gläser zu Bruch.

Als Polizeibeamte eintrafen, waren die beiden Beschuldigten nicht mehr in der Bar. Der 22-Jährige war wegen einer tiefen Schnittverletzung am Bein zeitweise nicht mehr ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Bei der Spurensicherung wurde ein blutverschmiertes Messer sichergestellt. Der 19-Jährige und der 28-Jährige wurden später in einem Speyerer Krankenhaus angetroffen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0621/963-21 22. 

Zum Thema