Ludwigshafen

Pesch-Siedlung Anfang Oktober beginnt Vorbereitung für die Erschließung / 580 Wohnungen und Schule

Neubaugebiet startet mit Kita

Archivartikel

Ludwigshafen.Es ist nicht nur das derzeit größte Ludwigshafener Wohnbauprojekt, sondern hat auch eine weitere Besonderheit: Viele Gemeinschaftseinrichtungen, um das soziale Miteinander zu fördern, planen die kirchlichen Initiatoren der Heinrich-Pesch-Siedlung. Zwei Jahre nach der ersten Präsentation startet das Projekt. „Anfang Oktober beginnen die vorbereitenden Arbeiten“, kündigte Projektleiter Ernst

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema