Ludwigshafen

Kultur Heute Besichtigung eines TWL-Umspannwerks

Neue Heimat für Künstler gefunden?

Archivartikel

Die Suche von rund 20 Künstlern nach neuen Räumen könnte bald beendet sein. Wie Bernhard Wadle-Rohe vom Buero für angewandten Realismus gestern mitteilte, hat die Stadtverwaltung den Kreativen, die ihre Büros und Ateliers im sogenannten Kulturdepot in der Karl-Krämer-Straße verlassen müssen, ein neues Angebot unterbreitet. Demnach könnten sie in das ehemalige Umspannwerk der Technischen Werke

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00