Ludwigshafen

Kultur Heute Besichtigung eines TWL-Umspannwerks

Neue Heimat für Künstler gefunden?

Archivartikel

Die Suche von rund 20 Künstlern nach neuen Räumen könnte bald beendet sein. Wie Bernhard Wadle-Rohe vom Buero für angewandten Realismus gestern mitteilte, hat die Stadtverwaltung den Kreativen, die ihre Büros und Ateliers im sogenannten Kulturdepot in der Karl-Krämer-Straße verlassen müssen, ein neues Angebot unterbreitet. Demnach könnten sie in das ehemalige Umspannwerk der Technischen Werke

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00