Ludwigshafen

BASF Für Besucherzentrum Voranmeldung nötig

Öffnung ab 25. Mai

Ludwigshafen.Die BASF wird am Montag, 25. Mai, ihr Besucherzentrum am Tor 2 wieder öffnen. Wie das Unternehmen mitteilte, ist die Ausstellung auf rund 2000 Quadratmeter Fläche nur nach Voranmeldung innerhalb definierter Zeitfenster zugänglich. Denn maximal 30 Besucher dürfen sich zeitgleich dort aufhalten. Sie müssen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten. Die interaktiven Exponate werden eingeschränkt betrieben, einige Bereiche bleiben gesperrt. Schließfächer sowie die Garderobe stehen nicht zur Verfügung. Führungen im klassischen Sinne werden vorerst nicht angeboten. Die Ausstellung bietet einen Streifzug durch die 155-jährige Unternehmensgeschichte und zeigt wegweisende Erfindungen und innovative Produkte.

Ab 2. Juni startet der Chemiekonzern wieder einstündige Werksrundfahrten für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren. Die Gäste werden gebeten, im Besucherzentrum und bei den Werksrundfahrten einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Alle Infoangebote sind kostenlos. 

Zum Thema