Ludwigshafen

Südweststadion Rund 100 Teilnehmer beim offiziellen Startschuss für das Deutsche Sportabzeichen

Olympia der Freizeitsportler

Archivartikel

Ludwigshafen.Felix Kaiser sprintet über die Ziellinie. Aus seiner 100-Meter-Sprint-Gruppe war er der schnellste: 13 Sekunden für die Längsseite der Bahn. „Könnte knapp werden“, sagt er. Ganz zufrieden ist er nicht. Zum Glück gibt es für die Zeit aber ja keine Noten, denn beim Sportabzeichen darf jeder mitmachen, der möchte. Und Felix Kaiser möchte. Der goldene, silberne oder bronzene Anstecker, den man bei

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3539 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00