Ludwigshafen

Kriminalität

Parfümdieb von Passanten gestellt

Archivartikel

Direkt nach seinem Beutezug gestellt wurde ein 25-Jähriger am Montag gegen 18.30 Uhr vor einem Drogeriemarkt am Rathausplatz. Der Mann ist nach Angaben der Polizei als drogenabhängig bekannt. Er hatte laut Ermittler Parfüm im Wert von 392 Euro in eine Plastiktüte gesteckt und wollte "mit Anlauf" aus dem Drogeriemarkt flüchten. Eine 21-jährige Verkäuferin, die sich ihm in den Weg gestellt

...
Sie sehen 62% der insgesamt 645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00