Ludwigshafen

Geschichte Straße in Gartenstadt wird umgewidmet

Petersstraße: neuer Bezug

Archivartikel

Die Petersstraße in der Gartenstadt wird umgewidmet. Das hat gestern der Bauausschuss einstimmig beschlossen. Die Straße war 1935 nach dem von den Nationalsozialisten verehrten Kolonialpolitiker Carl Peters (1856-1918) benannt worden, der wegen seiner brutalen Methoden den Spitznamen "Hänge-Peters" hatte. Deshalb forderte die Künstlergruppe "Buero für angewandten Realismus" um Bernhard

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1145 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00