Ludwigshafen

SPD Neues Kataster und Mindestanteil verlangt

Plan zu mehr Wohnungen

Archivartikel

Ludwigshafen.Die SPD hat einen Zehn-Punkte-Plan für mehr bezahlbare Wohnungen vorgelegt. Zentrale Bestandteile seien die Ausweitung von klassischem geförderten Wohnungsbau und eine flexibel ausgerichtete Sozialquote, so Parteichef David Guthier. Zudem sollen Bauherren beim Abruf von Fördergeldern stärker unterstützt werden, etwa bei der sozialen Mietwohnraumförderung. Die SPD will ungenutzte Flächen

...

Sie sehen 52% der insgesamt 769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema