Ludwigshafen

Ludwigshafen

Polizei rettet „Kletterkünstler“

Archivartikel

Ludwigshafen.Nach einem gescheiterten Kletterversuch musste ein 27-jähriger Ludwigshafener von der Polizei gerettet werden. Wie die Beamten mitteilten, meldeten Zeugen den Mann am Dienstag, weil er am Fenstersims eines Mehrfamilienhauses in der Virchowstraße hing. Es stellte sich heraus, dass der 27-Jährige beim Verlassen der Wohnung seinen Hausschlüssel vergessen hatte. Kurzerhand beschloss er, aufs Dach

...

Sie sehen 61% der insgesamt 663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema