Ludwigshafen

Polizei sucht flüchtigen Tankstellenräuber

Ein unbekannter Täter hat am Sonntagabend eine Tankstelle in Dannstadt-Schauernheim bei Ludwigshafen überfallen.

Dannstadt-Schauernheim.Ein unbekannter männlicher Täter hat am Sonntagabend eine Tankstelle in Dannstadt-Schauernheim überfallen. Nach Angaben der Polizei betrat der Mann gegen 20.15 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und eines Messers forderte dieser von der allein anwesenden Angestellten die Herausgabe des Kasseninhaltes. Die Kassiererin händigte dem Täter einen vierstelligen Betrag aus. Anschließend verließ er die Tankstelle in Dannstadt Mitte fußläufig in Richtung Mutterstadt.

Die unter Schock stehende 20-jährige Angestellte löste den Alarm aus. Die sofort eigeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ohne Erfolg. Der Täter ist rund 20 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und schlank. Er trug zur Tatausführung eine Sturmhaube mit Sehschlitzen und Handschuhe und führte eine Schusswaffe sowie ein Küchenmesser mit sich. Näheres zur Bekleidung ist nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. (pol/lina)