Ludwigshafen

Verfolgung

Polizist steigt zu Zivilist ins Auto

Ludwigshafen.Ein couragierter Autofahrer hat die Festnahme von drei Männern ermöglicht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die drei Verdächtigen am späten Samstagabend nach einem Angriff auf einen 23-Jährigen im Bereich der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Mannheim geflüchtet. Da die alarmierten Beamten den Streifenwagen aus taktischen Gründen stehen lassen mussten, stieg ein Polizist kurzerhand in das vorbeifahrende Auto des hilfsbereiten Verkehrsteilnehmers, der mit einer Begleiterin unterwegs war. Mit dem Fahrzeug nahmen sie die Verfolgung der Verdächtigen auf, die schließlich in Mannheim festgenommen wurden.

Zum Thema