Ludwigshafen

Natur Der "Grüne Kreis" zeichnet die schönsten Anlagen aus / Schüler der Klasse 4e der Goetheschule unter den Gewinnern

Preise für grüne Oasen in der Stadt

Archivartikel

Der Wettbewerb um den schönsten Blumenschmuck ist der jährliche Höhepunkt für den "Grünen Kreis" und seine Mitglieder. Bereits in den 60er Jahren hat man es sich zur ehrenamtlichen Aufgabe gemacht, nicht nur die eigenen Gärten zu verschönern, sondern sich auch für eine grünere, blühende Stadt einzusetzen.

Carlo Saxl, Ortsvorsteher in Friesenheim und Vorstand des "Grünen Kreises",

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00